header
14
header2b
header3
header0
header2
header1

Nachdem wegen der Coronamassnahmen auch diese Dummyprüfung schon mal abgesagt und nun vom Mai auf den Juni verschoben werden musste, konnte sie jetzt unter strengen Regeln doch noch stattfinden. Vielen Dank an die Sonderleiterin, die Helfer und die Richterin, die sich von all den Vorschriften nicht abhalten liessen und die Prüfung organiesiert und durchgeführt haben. Shanti wurde dann ein paar  Tage vorher auch noch läufig und so durften  wir als allerletztes Team so gegen  17.00 bei sehr schwüler Witterung starten. Aber wir konnten die Prüfung bestehen und freuen uns über ein "sehr gut" (17-18-20-20) unter diesen "läufigen" Bedingungen.

Heute wird meine Sitara 9 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch mein Mädel, bleib noch lange gesund und fit und begleite mich noch viele Jahre. Du bist und bleibst die Beste und bist für unsere Turbobiene Shanti die beste Lehrerin. Auch allen Geschwistern von Sitara aus dem J-Wurf vom Walderkamm alles Gute zum 9. Geburtstag. Bruder Jackpot ist vor Kurzem wieder Papa von 2 Würfen geworden.

 

 

9 Jahre

Happy Birthday an alle Sitara Kinder. Heute seit ihr schon 6 Jahre alt geworden. Bleibt gesund und macht euren Familien auch weiterhin viel Freude.

alle 10 mit Mama

Auch von Shantis Schwestern Ora und Rose gibt es sehr gute Nachrichten. Beide haben A Hüften und sind ED frei. Und auch die Gentests PRA 1+2 / PRA-prcd/ GRMD/ NCL/ ICT sind frei/clear. Liebe Mojca und Matjaz, wir freuen uns mit euch.

Happy Birthday an alle Nachkommen von Cheyennes erstem Wurf, unserem H Wurf.

Bleibt noch lange fröhlich und gesund und habt viel Spaß  in euren Familien.

Leider ist dieses Jahr im August Hopi und im Oktober Harley über die Regenbogenbrücke gegangen.

Wir sind sehr traurig, dass die Beiden viel zu früh in den Hundehimmel gegangen sind und trauern mit den Familien.

Shantis Auswertung vom Röntgen ist heute eingegangen.

Wir freuen uns sehr über

HD A2/A2  und ED frei/frei

Heute hatten wir ein Wurftreffen auf dem Rettungshunde Trainingsplatz in Slowenien bei Shantis Züchter. Von  8 Geschwistern waren 4 Hündinnen und 2 Rüden gekommen. Es war toll Shantis Geschwister wieder zu sehen, die Hunde hatten viel Spass zusammen. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Herzlichen Dank an Mojca und Matjaz für das Organisieren des Treffens und für die tolle Vorführung aus dem Rettungshundebereich mit Mama Ira und Schwester Ora.

Wurftreffen Shanti 6.9.20

Wurftreffen

Mama Ira, Schwester Ora, Shanti