header
header2b
header2
14
header3
27.03.2010 Alle H-Wurf Welpen haben jetzt ihre eigene Bilderseite
19.03.2010 "HAPPY BIRTHDAY" Heute werden die Nachkommen aus Luna`s erstem Wurf, unserem F-Wurf, schon 7 Jahre alt.
27./28.02.2010 Mit der Teilnahme an einem Dummytraining mit Jörg Brach am 27.2. haben wir nun Cheyenne`s langen Mutterschafts- und Winterurlaub endgültig beendet. Am 28.2. waren wir auf der Pferdemesse in Friedrichshafen und haben das natürlich gleich damit verbunden, unsere beiden "Bodensee-Welpen" wieder zu sehen. "Hermes-Ari" und das freche Fräulein "Hummel Happy" haben sich prima entwickelt, machen ihren Besitzern viel Freude und halten sie auch ganz gut auf Trab. Happy hat ihren Mitbewohner und Freund, den 3-jährigen Golden Rüden Monty, natürlich schon lange um "die Pfote" gewickelt, die beiden verstehen sich bestens.
21.02.2010 Bei schönstem Sonnen-Winterwetter hat uns heute Hopi mit seiner Familie besucht. Die Freude war bei allen groß und Cheyenne, Luna und Hopi haben ausgiebig miteinander im Schnee getobt.
 
14.02.2010 Wir hatten Besuch von Cheyenne`s Sohn Halodri Chesper und Tochter Holly Halona. Wir haben uns total gefreut, die beiden wieder zu sehen. Die zwei hatten ganz viel Spaß zusammen und natürlich auch mit Mama Cheyenne und Oma Luna.
09.02.2010 Heute ist es schon ein Jahr her, dass uns unsere Peggy verlassen hat. Aber in unseren Herzen wird sie immer weiterleben.
26.01.2010 Heute werden unsere Gold(en)schätze schon 2 Monate alt. Sie sind inzwischen alle gut in ihrem neuen Zuhause angekommen und haben sich dort auch schon ganz gut eingelebt und halten jetzt ihre neuen Besitzer auf Trab. Bei uns ist alles furchtbar leer und die kleinen Racker fehlen uns so sehr. Jetzt werden wir langsam wieder anfangen mit Cheyenne zu trainieren und hoffen, dass sie in ihrem Mutterschaftsurlaub nicht alles vergessen hat. Und Luna wartet sowieso schon lange sehnsüchtig darauf, dass sie endlich wieder Dummies apportieren darf.
21.01.2010 Nun sind unsere Welpis schon acht Wochen alt, wurden geimpft, gechippt, haben die Wurfabnahme, die ersten Autofahrten und kl. Entdeckungsreisen in den Wald und den Bach hinter sich und am 22.1. werden uns Hopi und Happy Luna Hummel als Erste verlassen und bis zum 25.01 sind dann alle unsere kleinen Lieblinge in ihrem neuen zu Hause. Wir hoffen, dass wir für Alle die besten und richtigen neuen Besitzer gefunden haben und wünschen uns sehr, dass alle Welpen und ihre Familien ganz, ganz viele gesunde, glückliche und erfolgreiche Jahre zusammen erleben werden. Für uns geht eine sehr intensive, schöne und beglückende Zeit mit Cheyenns wunderbaren Welpen zu Ende und es wird demnächst schrecklich leer und ruhig bei uns werden.......
26.12.2009 Heute sind die Welpen schon einen Monat alt und haben bei schönstem Sonnenschein den ersten Ausflug ins Freie und den Schnee gemacht und hatten ganz viel Spaß.
22.12.2009 Seit dem 19./20. Dez. schlafen meine kleinen Schnuffis nachts jetzt endlich wie die Engelchen durch und ich bin vom Welpenzimmer wieder aus- und in mein eigenes Bett eingezogen. Inzwischen spielen und balgen sie auch miteinander und versuchen schon durch den Welpenauslauf zu galoppieren. Sie haben jetzt auch gelernt, dass man aus den Futternäpfen das Welpenfutter nicht raussaugen sollte wie an Mamas Milchbar, sondern dass man das Futter fressen muss. Auch dass man zum "Pipi und großes Geschäft machen " auf das dafür vorgesehene Areal geht, klappt schon richtig gut.
08.12.2009 Heute sind wir mit den Welpen ins große Welpenzimmer umgezogen und Sie haben schon kleine Entdeckungsreisen unternommen. Inzwischen wiegen Sie schon alle 1700 Gramm und entwickeln sich prima
15.12.2009 Seit heute haben alle Welpen die Augen auf und sie erkunden, auf noch ganz wackeligen Beinchen, schon die Wurfkiste. Auch alle Näschen und an den Pfoten die Ballen, sind inzwischen schwarz geworden.
03.12.2009 Nun sind unsere "Kleinen" schon 1 Woche alt, haben super zugenommen und wiegen inzwischen von 730 bis 860 Gramm. Alle kleinen Racker entwickeln sich prächtig und Cheyenne versorgt sie mit liebevoller Hingabe. Auch Oma Luna ist viel mit im Welpenzimmer dabei und verfolgt die Versorgung ihrer Enkel aufmerksam. Ihre ersten, zaghaften Versuche, die Babys auch zu schlecken, hat Cheyenne dann auch geduldet.
26.11.2009 Cheyenne ist Mama geworden. Sie ist eine ganz tolle und fürsorgliche Hundemama und hat nun 9 muntere und hungrige Mäulchen satt zu kriegen und 6 Buben und 3 Mädels zu versorgen . Wir freuen uns riesig über unseren Familienzuwachs.